In 2001 wurde die Band durch den Weggang von Torsten Pfannstil als feder-

führender Gitarrist, in ihren Grundfesten erschüttert und durch den alten

Weggefährten Bommy Borrmann ersetzt. Ebenfalls stieß der Drummer H.-O.

Siemers  zur Band. Als Bassist fungierte Ernst Knothe, der später die Band

verließ um durch Mario Bauschke am Bass ersetzt zu werden. Von diesem

Zeitpunkt an wurde die musikalische Zielrichtung der Formation der in den

USA schon seit einiger Zeit aufgekommene NEW COUNTRY ROCK.

 

SPECIAL FORCES BAND unter der Leitung von Bommy Borrmann ist

weiterhin sehr erfolgreich im Musikgeschäft tätig.

 

Infos dazu:  www.special-forces-band.de

 

In den Jahren 2001 bis 2010 wurden viele interessante und großartige

Auftritte durchgeführt, bis eine Stilrichtungsdiskussion in der Band aufkam,

um die Band weiterhin publikumswirksam zu halten.

 

Bommy Borrmann entschloß sich, den veränderten neuen Weg der

Band nicht mitzutragen und verließ die Formation Ende 2010.

Damit war der Weg für dringend notwendige Änderungen frei.

 

 

                   FOTOGRAFISCHE MEILENSTEINE :

 

                                  _MG_4347.JPG (600991 Byte)

 

                                  _MG_4405.JPG (541557 Byte)

 

                                  Zis04.JPG (580315 Byte)

 

                                 _MG_4380.JPG (586248 Byte)

 

                                                                                                   flagusa.gif (12791 Byte)